header_NEU_Wildes_Berlin Wldes Berlin
Papageientulpe Pflanze

Tulipan: Ein Fest der Tulpen im Britzer Garten

Geschrieben am 19. 04. 2015 von Silke Böttcher

Tulipan ist ein Fest der Farben. Mit Tulpen in rot, gelb, lila, rosa, orange, weiß…, mit und ohne Fransen, kleinen und großen Blüten, einfarbig und gefleckt.  Ein Traum in bunt. Und in diesem Jahr gibt es die Tulpenschau im Britzer Garten schon zum zehnten Mal. Gleichzeitig feiert der Garten selbst seinen 30. Geburtstag.
(mehr …)

Erdhummel Insekt

Sanfter Riese: die Erdhummel

Geschrieben am 17. 04. 2015 von Silke Böttcher

Wenn direkt am Busfenster eine Erdhummel vorbeifliegt, kann man schon mal ins Grübeln kommen. Besonders wenn der zum Fenster gehörende Bus an der Potsdamer Straße in Schöneberg unterwegs ist, wo es nur wenig Grün und noch weniger Blüten gibt. Aber da fliegt sie – und ich bin sicher, dass sie irgendwo doch eine Blüte findet.
(mehr …)

Frühlings-Platterbse Pflanze Blüte

Was die Frühlings-Platterbse mit der Erbse zu tun hat

Geschrieben am 15. 04. 2015 von Silke Böttcher

Die Frühlings-Platterbse ist so zart, dass sie im Wald beinahe nicht zu sehen ist. Dabei kann sie locker 40 Zentimeter hoch werden und hat wirklich eindrucksvolle Blüten. Unsichtbar machen kann sie sich trotzdem – aber wer genau guckt, kann ihr jetzt in den Wäldern in Berlin und Brandenburg begegnen.

(mehr …)

Storchennest Störche

Storchennest bezogen: Zwei Berliner Weißstorchpaare sind da

Geschrieben am 13. 04. 2015 von Silke Böttcher

Berlins erste Storchennester sind belegt! Die Artgenossen aus den verschiedenen Gebieten in Brandenburg hatten diesmal wohl etwas Vorsprung, aber zu Ostern sind zwei Weißstorchpaare auf ihren Nestern in Lichtenberg angekommen. Jetzt sind sie mit Renovierungsarbeiten beschäftigt.

(mehr …)

Buga 2015 Havelberg

Buga 2015 – Infos über die fünf Städte in der Havelregion

Geschrieben am 12. 04. 2015 von Silke Böttcher

Am 18. April beginnt die Buga 2015, und die ist besonders interessant, weil sie nicht, wie sonst bei den Bundesgartenschauen üblich, in einer Stadt, sondern gleich an fünf Standorten und einem Fluss stattfindet – in der Havelregion. Infos über Tickets und Termine finden Sie am Ende dieses Textes. (mehr …)

Kirschblüte

Ein Fest für die Kirschblüte in den Gärten der Welt

Geschrieben am 10. 04. 2015 von Silke Böttcher

In Japan ist die Kirschblüte ein Ereignis. Eine Zeit, in der die Menschen zu Millionen zusammenkommen, um unter den Bäumen große Feste zu feiern. „Hanami“  („Blüten angucken“) heißt diese Tradition, die ich nur zu gut verstehen kann. Denn blühende Kirschbäume sind wirklich eine Pracht.

(mehr …)

Weidenkätzchen

Die Weiden blühen

Geschrieben am 08. 04. 2015 von Silke Böttcher

Die Kätzchen der Weiden gehören zu den auffälligsten Blütenständen überhaupt. Sie tragen ein flauschiges „Fell“, das besonders Kinder begeistert. Bei einer Wanderung durch die Berliner Natur kann man sie jetzt überall sehen.
(mehr …)

Vogelnest

Nest-Bau bei Berlins Vogelpaaren

Geschrieben am 06. 04. 2015 von Silke Böttcher

In Berlins Natur herrscht gerade Hochbetrieb: Überall ist Nest-Bau angesagt. Es ist erstaunlich, wie unterschiedlich die Kinderstuben für den Vogelnachwuchs sind. Und mit welcher Kunstfertigkeit sie gebaut und eingerichtet werden, obwohl Vögel ja nur Krallen und Schnabel einsetzen können. Diese Unterkünfte können viel über die Bauherren erzählen.

(mehr …)

Rote Taubnessel Pflanze Heilpflanze

Rote Taubnessel auf der Unkrautflur

Geschrieben am 05. 04. 2015 von Silke Böttcher

Die Rote Taubnessel, auch als Purpurrote Taubnessel bekannt, ist eine der Pflanzen, die glücklicherweise ziemlich häufig sind. Und gleichzeitig eine, die man oft übersieht. Dabei ist sie, genau betrachtet, eine wahre Schönheit.

(mehr …)

Berliner Staudenmarkt

Grüne Inspirationen beim Berliner Staudenmarkt 2015

Geschrieben am 03. 04. 2015 von Silke Böttcher

Wenn man sich die Gärten und Balkons im Moment so ansieht, dann fehlt oft noch ein bisschen Farbe. Und da kommt der Berliner Staudenmarkt 2015 am 11. und 12. April im Botanischen Garten Berlin genau zur richtigen Zeit. Er liefert Inspiration und Gewächse unterschiedlichster Art.

(mehr …)